Schlummernde Schätze

Schlummernde Schätze

Oktober – KrokusseMenschenkinder graben gerne im Sand und in der Erde. Vielleicht auch in der Hoffnung, einen Schatz zu finden. Dieser ist ganz nah: Im Gartenboden liegen kleine Wunderwerke der Natur. Blumenzwiebeln beherbergen alles, was eine Blume braucht, um zu neuem Leben zu erwachen. Im Herbst in die Erde gesetzt, zaubern die Knollen im Frühjahr, sobald die Sonnenstrahlen die Erde erwärmen, bunte Frühlingsblumen hervor. Also: vergraben Sie jetzt ihre schlummernden Schätze!

Weitere Artikel „Aktuelles“