Flüchtiger Schmuck

Flüchtiger Schmuck

Spinnweben mit Morgentau

September – Wenn im September die Nächte kühler werden,  kann man morgens kleine Wunderwerke der Natur bestaunen. Tautropfen schmücken Gräser und Blätter und hängen wie kleine Glasperlen an einer Schnur aufgereiht an Spinnweben. Dieses Collier aus Wasser und Seide ist sehr flüchtiger Natur, denn sobald die Sonne erwacht und sich die Luft wieder erwärmt, verdunsten die glitzernden Perlen.

Weiter zu „Lebensraum für Insekten“

Weitere Artikel „Aktuelles“