Februar

Februar

SchneeglöckchenFebruar – Bei den Römern war der Februar der letzte Monat des Jahres. Es ist der letzte Wintermonat, ab März beginnt der meteorologische Frühling. Schneeglöckchen und Krokusse sind Vorboten des Frühlings, sie blühen oft schon im Februar. Ihnen macht die Kälte nichts, selbst wenn es friert, denn sie haben einen eingebauten Frostschutz. Jetzt können wir uns auf viele andere Frühlingsblüher freuen, wie Traubenhyazinthen, Blausternchen und Wildtulpen.

Weiter zu „Frühling“